Myanmar

Wir lieben es zu vereisen. Myanmar - A World Unseen.

Mission

Unser langjähriger Mitarbeiter Sebastian Bretz hat mit seiner Bachelor-Arbeit das südostasiatische Land Myanmar vor die Linse genommen: Entstanden ist ein faszinierender Film, der den Zuschauer mit seiner Bildgewalt und Ausdruckskraft sofort mitnimmt auf eine inspirierende Reise...

 

Sebastian ist schon seit der Geburtsstunde von Gold und Frech fester Bestandteil unserer Crew. Sogar vor seinem Studium schon hat er als Praktikant erste neugierige Dreh-Erfahrungen bei uns gesammelt und ist auf den Geschmack gekommen. Seitdem ist seine Leidenschaft für überzeugende Videoproduktion immer gewachsen und professionalisiert sich mit jedem Projekt. Sebastian trägt auf sehr talentierte Art zur einzigartigen Handschrift von Gold und Frech bei. 

 


Produktion

Für „Myanmar – A World Unseen“ hat Sebastian sich zusammen mit seiner Frau Franzi für drei Wochen ins Unbekannte gestürzt. Um eine möglichst große Vielfalt des Landes abbilden zu können, hat er insgesamt vier verschiedene Regionen besucht - mit möglichst kompaktem Video-Equipment, das gleichzeitig aber den neuesten technischen Standards entsprochen hat. Für ihn war klar: Reisen mit leichtem Gepäck, aber keine Abstriche an den Qualitätsanspruch!

 

Eine wunderschöne, respektvolle und begeisternde visuelle Reise ist mit diesem Film entstanden, die die Reise selbst lange überdauert und das Erlebte weiter trägt. 

 


Kontakt

Du willst dein Reiseziel vermarkten und die richtigen Gäste ansprechen? Wir nehmen uns deinem Projekt an – und wecken mit Videomarketing die Reiselust bei deinen Kunden. Schreib uns einfach! Wir sind gespannt, von deinen Ideen zu hören!

 

Mail: info@goldundfrech.com

Tel: 06136 - 92 90 904

 

Mobil, WhatsApp: 01577 - 384 24 09


Credits

Auftraggeber: freies Projekt

Kamera & Schnitt: Sebastian Bretz